Druckansicht - Sunday 25. January 2015

Inhalt:

Nachrichten aus Österreich und der Weltkirche
Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten über das kirchliche Geschehen in Österreich und der Weltkirche der letzten vier Wochen in chronologischer Reihenfolge.

Ukrainische Frau, die zu Weihnachten barbusig an der Krippe des Petersplatzes demonstriert hatte, wurde am Samstag freigelassen - Aktivistin darf Vatikanstadt und Petersdom nicht betreten

27.12.2014


Sternsingergruppe aus Wien eröffnete mit traditionellem Besuch im Erzbischöflichen Palais die diesjährige Sternsingeraktion - Bis 6. Jänner singen und sammeln 85.000 Mädchen und Buben in ganz Österreich für Not leidende Menschen in Entwicklungsländern

27.12.2014


Ukrainische Frau hatte am ersten Weihnachtstag die Figur des Jesuskindes aus der Krippe am Petersplatz gerissen und Beleidigungen gegen die Kirche gerufen

27.12.2014


Angebot der römischen Lateran-Universität richtet sich an katholische Priester und Laien
27.12.2014


Caritas-Wien-Generalsekretär Schwertner in "Presse"-Interview auch mit scharfen Worten zum "Schlepperprozess" gegen Votivkirchen-Flüchtlinge: "Die Heiligen Drei Könige wären wahrscheinlich auch auf der Anklagebank gesessen"

27.12.2014


Medienbericht um Aufnahme von Kindern getöteter saudi-arabischer IS-Kämpfer

26.12.2014

Zusatzinhalt:

Themenpaket Ökumene

Meldungen rund um den "Tag des Judentums" (17. Jänner) die Weltgebetswoche für die Einheit der Christen vom 18. bis 25. Jänner


Kirchenstimmen zur Fortpflanzungsmedizin

Klare Ablehnung der katholischen Kirche zur Liberalisierung


Der Papst in Asien

Seine zweite Asienreise führt Papst Franziskus vom 12. bis 19. Jänner nach Sri Lanka und auf die Philippinen

Benno Elbs über sein "bischöfliches Zeitmanagement"

» mehr

© 1947-2015 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.
© 1947-2015 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.